Musikpreis 2016: Bruno Weil

Am Sonntag, 20. November 2016 wurde im Rahmen eines Festaktes im Theater Duisburg der Musikpreis der Stadt Duisburg und der Köhler Osbahr Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft an den früheren Generalmusikdirektor, der Duisburger Symphoniker, Bruno Weil feierlich verliehen.

Video von der Übergabe des Preises durch den Vorsitzenden der Köhler Osbahr Stiftung, Hans Jürgen Kerkhoff und den Oberbürgermeister der Stadt Duisburg, Sören Link

Vollständige Rede des Duisburger Oberbürgermeisters Sören Link zur Preisverleihung

Für den musikalischen Teil der Veranstaltung war ein Streicherquartett der Duisburger Philharmoniker zuständig. An den Violinen Siegfried Rivinius und Tonio Schibel, Karla Rivinius an der Viola sowie Fulbert Stenczka am Violoncello spielten zunächst ein Stück von Engelbert Humperdinck.

Prof. Michael Kaufmann, Intendant der Staatsphilharmonie Rheinland Pfalz in Ludwigshafen, hielt die Laudatio auf Bruno Weil bei der Verleihung des Musikpreises im Theater Duisburg und gab dabei einen ausführlichen Einblick in das musikalische Schaffen des Dirigenten, gewährte aber auch Einblicke, die den Menschen Bruno Weil betrachten.

Fotogalerie zur Musikpreisverleihung 2016
Hier zeigen wir ein weiteres Stück des Streicherquartetts der Duisburger Philharmoniker, an den Violinen Siegfried Rivinius und Tonio Schibel, Karla Rivinius an der Viola sowie Fulbert Stenczka am Violoncello mit einem Streichquartett von Joseph Haydn, C-Dur Op. 33 Nr.3, Vogel-Quartett von 1781 mit den Sätzen 3 und 4. Adaggio ma non troppo – Rondo Presto

Hören und sehen Sie im 5. Teil unserer Berichterstattung über die Musikpreisverleihung der Stadt Duisburg und der Köhler-Osbahr-Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft die vollständige Rede des Vorstandsvorsitzenden der Köhler Osbahr Stiftung, Hans Jürgen Kerkhoff, der neben den Glückwünschen an den Preisträger Ausblicke über die weitere Arbeit der Stiftung gibt

Zum Abschluss unserer Berichterstattung der Verleihung des Musikpreises der Stadt Duisburg und der Köhler Osbahr Stiftung zur Förderung von Kunst und Wissenschaft vom 20. November 2016 an Bruno Weil im grossen Haus des Theaters Duisburg zeigen wir einen Zusammenschnitt mit den Eindrücken des Tages

 989 total views